HTC Desire – Display defekt – Austausch

Lange war es ruhig hier. Aus aktuellem Anlass schreibe ich mal wieder etwas.
Vor kurzem ist mir mein HTC Desire von einer Höhe von einem Meter auf einen Steinboden geknallt. Ergebnis: OLED Display gesprungen und man konnte kaum noch etwas darauf erkennen.

Dem Internet war zu entnehmen, dass ein „offizieller“ Austausch über 200 Euro kosten würde – also nicht wirklich rentabel. Ich habe mir also ein Ersatzdisplay bei Ebay bestellt (Kostenpunkt: ca. 65 Euro) und den Austausch selbst vorgenommen. Und das sogar Erfolgreich – sieht aus wie neu.

Da es Alles in Allem ziemlich viel Arbeit war habe ich auch gleich Photos dabei geschossen und eine Anleitung verfasst, sodass vielleicht auch andere davon profitieren können.

Generelle Informationen

  • Sämtliche beschriebenen Schritte werden auf eigene Gefahr durchgeführt.. Sollte dabei etwas schief gehen, so übernehmen wir keinerlei Haftung.
  • Beim Öffnen des Geräts erlischt der Garantieanspruch.
  • Der Artikel beschreibt lediglich den Austausch des Displays, ist damit also nicht anzuwenden, wenn die Äußerliche Plastikabdeckung und/oder der Touchscreen (Digitizer) defekt sind.
  • Es wird der Austausch eines AMOLED beschrieben. In wie fern sich die Vorgehensweise auf die neuerings verbauten SLCDs übertragen lässt, ist mir nicht bekannt. Wichtig: Die Displaytypen sind nicht kompatibel. Also beim Kauf aufpassen, was für ein Display verkauft ist.

Arbeitsmaterialien

  • Saubere Arbeitsunterlage, möglichst staubfreie Umgebung
  • Ersatzdisplay
  • Schraubendreher (feiner Kreuzschlitz und Torx M5)
  • Schmales Stück Plastik, z.B. Plastikspatel, um einzelne Teile abzuhebeln  (nicht im Bild)
  • Feiner Pinsel um Staub entfernen zu können
  • Geduld (hat bei mir ca. 2 Stunden gedauert) und Fingerspitzengefühl, sowie ein kleines bisschen Wahnsinn 😉


Aufgrund des Umfangs der Anleitung ist diese in drei Teile aufgeteilt. Los geht es mit dem ersten Teil hier: Anleitung für Displaytausch bei HTC Desire | Teil 1

Tags »

Autor:
Datum: Sunday, 10. April 2011 22:05
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Uncategorized

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

34 Kommentare

  1. 1

    […] Dies ist der 1. Teil der Anleitung. Bitte stelle sicher, dass du von vorne beginnst, und alle Hinweise und Informationen gelesen hast. […]

  2. 2

    […] Dies ist der 2. Teil der Anleitung. Bitte stelle sicher, dass du von vorne beginnst, und alle Hinweise und Informationen gelesen hast. […]

  3. 3

    […] Dies ist der 3. Teil der Anleitung. Bitte stelle sicher, dass du von vorne beginnst, und alle Hinweise und Informationen gelesen hast. […]

  4. 4

    […] […]

  5. 5

    […] […]

  6. 6

    […] […]

  7. 7

    Hallo,

    wie hast du das Display in das Gehäuse geklebt? Ich meine, da war doch vorher so etwas wie beidseitiges Klebeband.

    Gruß
    g13

  8. 8

    Hi g13,

    kannst du etwas genauer beschreiben welchen Schritt du meinst? Die durchsichtige Plastikabdeckung (Digitizer) musste ich in dem Fall ja nicht aus dem Rahmen entfernen, da diese nicht kaputt war.

  9. 9

    Vielen Dank für diese gut beschriebene Anleitung
    Thumbs UP!!!!

  10. 10

    […] […]

  11. 11

    Danke für die sehr gute Anleitung. Hat bei mir alles super geklappt. Display wie neu.
    Auf Staubfreie Umgebung ist wirklich zu achten. Digitizer soll ja nicht berührt werden. Geht aber schnell dass dort Staub oder ein Haar hängt. Dann hilft nur pusten..

    Größe war bei mir aber T5 Torx, nicht M.

  12. 12

    ich hab da mal ne frage… war bei dir der touchscreen damals auch kaputt? oder nur das display? weil bei mir reagiert das display es gar nicht mehr… reicht es trotzdem wenn ich nur ein neues bestell?

  13. 13

    herzlichen dank für die tolle anleitung!!
    hab grad das display (28€ amazon) damit getauscht und es hat alles super funktioniert!!

  14. 14

    […] Autos, Kleidung, Sammlerst und mich dann an diesen beiden Anleitungen entlanggehangelt: Anleitung zum Austausch des Displays des HTC Desire | ~afkbio blog~ Blog: HTC Desire tear-down and re-assembly Das ganze hat bei mir ca 3 Stunden gedauert, aber […]

  15. 15

    Hallo zusammen!

    Ich bin beim googlen auf dieses Forum gestoßen und muss gleich mal sagen – top Anleitung – damit muss der Displaytausch ja wohl gelingen!
    Danke gleich mal für die Mühe an den Autor!!!
    Ich hätte allerdings noch gerne gewusst, welches Display ich da genau brauche für ein stinknormales HTC Desire??
    @ Bernd: Welches hast du da bei Amazon genommen?? Könntest du da vielleicht mal einen Link dazu posten?!

    Danke schon mal für eure Hilfe!

  16. 16

    Hätte eine Frage: Bei mir ist der TOUCHSCREEN defekt…im Prinzip ist es ja das Selbe oder?Bloß wie ist dann der letzte Schritt mit Touchscreen wechseln?
    Hoff dass den Link überhaupt noch jemand anschaut 😀

  17. 17

    […] agieren konnte man noch. Nun kam heute das Ersatzdisplay, welches ich auch (Nach Anleitung im Netz Anleitung zum Austausch des Displays des HTC Desire | ~afkbio blog~ ) gleich gewechselt habe. Nun geht auch wieder alles bis auf das Touchpanel. Wie ich gesehen habe, […]

  18. 18

    Alles hat prima geklappt. Ich habe allerdings den Digitizer nach dieser Anleitung ausgewechselt, was einen weiteren Schritt nötig macht. Ein Problem ist dann der Kleber. Aber die alten Klebereste halten das Ding bisher fest genug.

  19. 19

    Hy,

    erstmal Danke für die super anleitung. Ich habe denoch eine Frage, hast du eine Seite für mich wo ich den Display+Touch bestellen kann.
    Wäre nett wenn du mir antworten könntest.
    Danke im Vorraus.

    Mfg Deniz

  20. 20

    beste anleitung soweit, wenn auch ein paar unnötige schritte zuviel, geht auch mit weniger;)

  21. 21

    Hallo,

    auch ich möchte mich für die tolle Anleitung bedanken. Und auch ich möchte gerne in Erfahrung bringen:

    Wo kann man ein Ersatzdisplay für das htc Desire erwerben. Bei Amazon gibt es eins für ~97€. Dies kann aber hoffentlich nicht die günstigste Variante sein..

    Ich würde mich sehr über eine Nachricht freuen!

    Lieben Gruß,
    Clowny

  22. 22

    @ Clowny
    Also ich hatte vor einem halben Jahr ein Nachbau aus…China glaub ich, bin damit auch mehr als zufrieden, find ihn aber nichtmehr. Hatte ein Touchscreen für ca. 20€ und ein AMOLED-Display für ca. 30€. Es könnte der gewesen sein, hat einen anderen Namen ist jedoch vom selben Anbieter…also ich kann nichts versprechen!!! Damals stand nämlich auch nicht “(LCD)” dabei. Hatte damals auch noch ein cooles Video als zusätzliche Hilfe 🙂 Dann mal viel Glück 🙂

  23. 23

    Link sollte ich schon dazuschreiben xDDD
    http://www.amazon.de/HTC-Desire-Google-Display-AMOLED/dp/B005MMG456/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1364942878&sr=8-4
    und zum Touchscreen das selbe: könnte der gewesen sein:
    http://www.amazon.de/HTC-Desire-Touchscreen-Digitizer-Schreen/dp/B007QXYGTK/ref=pd_cp_ce_0

  24. 24

    Moinsen,

    wirklich prima – habe zwar noch zwei Schrauben übrig, aber funzzt 100%ig!

    Guter Mann – besten Dank!

  25. 25

    Hallo Kevin,

    herzlichen Dank! Wirklich! 🙂
    Nun ich habe ich folgendes Verständnis Problem:

    In meinem htc Desire ist das Flachbandkabel zum Display beschädigt. Dafür brauche ich doch nur das Touchscreen für die angegebenen 21 Euro bestellen oder auch das ganze Display dazu?

  26. 26

    Also Clowny,
    was ich nur nochmal verdeutlichen will: Ich kann bei den beiden Sachen wirklich für absolut nichts garantieren, hab mir zu dem Zeitpunkt halt gedacht: Für des Geld kannste eig nix falsch machen!!! 😀
    Dann zu dem Kabel: Ich bin alles andere als ein Fachmann, aber wenn du das flache Kabel, welches direkt unten am Touchscreen rauskommt meinst, würde ich es erstmal nur mit dem neuen Touchscreen probieren. Ich mein, was Anderes kannst du dir immernoch nachbestellen und falls du nichtsmehr brauchst, umso besser 🙂

  27. 27

    Guten Tag Kevin,

    danke, an das gleiche habe ich nämlich auch gedacht. Jetzt muss ich noch abwarten, bis das Bauteil ankommt. Ich denke, es wird im Laufe der nächsten Woche ankommen, dann werde ich einen Zustandsbericht hier niederlegen, ob es funktioniert hat oder nicht.

    Schönes Wochenende,
    Clownbreaker

  28. 28

    Wär cool 🙂 Ich hoff für dich nur, dass dein Touchscreen genauso prima funktioniert wie meiner 🙂

  29. 29

    Hallo Zusammen,

    heute kam das neue Touchdisplay an. Ich habe es natürlich sofort versucht einzubauen. Jedoch habe ich nun das Problem, dass mein Display nichts mehr anzeigt. Bedeutet: Es wird sozusagen gar nicht angesteuert / das Bild wird nicht darauf projiziert. Es scheint, als wenn ich irgendeine Leitung nicht angeschlossen habe. Dem ist aber nicht so. (Vergleich: Man scließt den Monitor an seinen Desktop Pc und es wird kein Bild übertragen, der Bildschirm bleibt einfach “aus”). Kann mir das jemand vllt. helfen? Muss ich mir nun das Amoled-Display kaufen und austauschen?
    Es wäre sogar großartig, wenn man das per pm oder ähnlichem machen könnte..

    Guten Abend,
    Clowny

  30. 30

    Bonsoir,

    ich habe nun auch das Amoled Display eingebaut. Nach dem zusammen schrauben und starten sah alles auch ziemlich gut aus. Nun stellt sich heraus, dass der Digitizer nicht richtig / manchmal funkioniert. Ich habe das Handy nun schon zwei Mal wieder auseinander gebaut und zusammengesteckt. Sind alle Teile zusammen und starte ich es mit dem Akku, funkioniert auch der Digitizer. Schraube ich nun die Schrauben dran tut sich nichts mehr. Auch nicht mehr nach dem Lösen..

    Hat da jemand vllt. eine Idee? (Im übrigen ist es glaube ich auch nur Zufall, dass meine Befehle über den Digitizer erkannt werden).

    Schönen Abend noch,
    Clowny

  31. 31

    Oh maaan… :/ Was ein Mist…dann hatte ich wohl mit Meinem viel Glück, dass es funktioniert hat… 🙁 Hoff du bist nicht zu arg enttäuscht oder sauer auf mich, weil du das Geld wegen mir eventuell in den Wind geschoßen hast…:/ Drück dir die Daumen, dass es doch noch irgendwie hinhaut/ hingehauen hat…

  32. 32

    […] Dies ist der 1. Teil der Anleitung. Bitte stelle sicher, dass du von vorne beginnst, und alle Hinweise und Informationen gelesen hast. […]

  33. 33

    […] Dies ist der 2. Teil der Anleitung. Bitte stelle sicher, dass du von vorne beginnst, und alle Hinweise und Informationen gelesen hast. […]

  34. 34

    […] Dies ist der 3. Teil der Anleitung. Bitte stelle sicher, dass du von vorne beginnst, und alle Hinweise und Informationen gelesen hast. […]

Kommentar abgeben