Tag-Archiv für » webdesign «

Erstellen einer Browsershots shotfactory

Saturday, 31. October 2009 15:23

Wie ich bereits hier beschrieben habe, ist der Onlinedienst Browsershots ein wichtiges Werkzeug für viele, wenn nicht alle Webdesigner. In diesem Eintrag beschreibe ich, wie ihr eine sogenannte Shotfactory erstellt, also wie ihr selbst an dem Projekt mitarbeiten könnt, indem euer Computer zum Anfertigen von Screenshots bereitgestellt wird.

Voraussetzungen

Die folgenden Grundvoraussetzungen sollten vorhanden sein:

  • Optimalerweise einen eigenständigen Rechner oder (vorzugsweise) eine Virtuelle Maschine in welcher die Factory ausgeführt wird
  • Ein bisschen Zeit um sich mit der Installation auseinanderzusezen
  • Eine Möglichst schnelle DSL Verbindung (die Screenshots müssen ja auch hochgeladen werden)
  • Diese Anleitung ist unter Windows XP uns Server 2003 getestet, sollte aber für andere Windows OS ähnlich gelten

Die Shotfactory sollte in einer Virtuellen Maschine laufen, da es immer wieder Sicherheitslücken in Browsern gibt und es daher möglich ist, dass die Shotfactory kompromittiert wird.

Bei einer Virtuellen Maschine macht das allerdings überhaupt nichts aus, da hier einfach wieder alte Snapshots zurückgespielt werden können, um den Ursprungszustand wiederherzustellen. Hier gibt es beispielsweise eine Anleitung zum Erstellen einer VM mit Virtual PC.

Download und Installation der benötigten Komponenten

Zuerst sollten die folgenden Programme in den heruntergeladen werden:

[…]

Thema: webdesign | Kommentare (0) | Autor:

Webseitendarstellung in verschiedenen Browsern testen mit Browsershots

Tuesday, 27. October 2009 3:56

Kommen wir wieder zu einem Thema welches mehr in Richtung Technik geht, genauer gesagt um Webdesign.

Welcher Webdesigner kennt nicht das folgende Problem: Man entwirft eine neue Website oder ein neues Theme und optimiert es dahingehend, dass es im eigenen Browser richtig dargestellt wird. Dies ist leider heutzutage nicht mehr ausreichend da eine regelrechte Browservielfalt herrscht.

Die Darstellung in anderen Browsern kann man zwar auch begrenzt testen, nur wenn es darum geht verschiedene Browserversionen zu testen (viel Spaß bei dem Versuch Internet Explorer 6/7/8 parallel zu installieren ;)), oder wenn betriebsystemfremde  Browser getestet werden sollen, stößt man  schnell an Grenzen.

Hier kommt der kostenlose Dienst browsershots.org ins Spiel. Dieser erlaubt nämlich, die Darstellung von Websites unter verschiedensten Browsern (über 60!), mit unterschiedlichen Auflösungen zu prüfen.

Weiterhin ist es möglich die Darstellung mit und ohne aktiviertem Javascript, Java und Flash testen zu lassen.

[…]

Thema: webdesign | Kommentare (2) | Autor: